Wie heißt das Mantra, das Laura am Ende der Meditation immer spricht?

Folgen

 

Das Mantra heißt, Lokah Samastah Sukhino Bhavantu und ist ein Segensspruch aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt „Mögen alle Menschen, Tiere und Lebewesen glücklich und frei sein. Mögen alle meine Worte, Taten und Gedanken zu diesem Glück und zu dieser Freiheit beitragen."

giphy__10_.gif

1 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.