RUSU - Was ist der Unterschied zwischen der Rise Up & Shine Uni, dem I AM Kurs und dem Higher Self Home?

Folgen

Rise Up & Shine Uni:

Die Vision für die Rise Up & Shine Uni ist ein 4-wöchiges intensives Coaching-Programm, dass dich in 4 Modulen dabei unterstützt Ballast aus deiner Vergangenheit loszulassen und dein volles Potenzial als Schöpfer*in deines Lebens zu entfalten. Du wirst dabei von Laura durch tägliche Coachings Sessions Videos und einem physischen Workbook mit entsprechend abgestimmten Coaching Übungen intensiv begleitet und durch den Prozess geführt. 

I AM Kurs:

In dem I AM Kurs geht es vor allem darum, den Fokus darauf zu richten deine Lebensvision zu erschaffen und zwar auf alle Bereiche deines Lebens bezogen. Im I AM Kurs findest du 10 verschiedene Lebensbereiche, für die du in dem 10-wöchigen Kurs mit Laura gemeinsam ganz individuell deine Visionen erschaffst. Auch wirst du dich in diesem Kurs einem neuen kraftvollen "ICH BIN" (I AM) widmen und für dich herausfinden, was dein kraftvollstes "Ich bin" ist, um noch mehr in deine Kraft zu kommen.

Higher Self Home:

Das Higher Self Home soll dich langfristig und mit einer Leichtigkeit im Alltag darin unterstützen, kontinuierlich an deiner persönlichen und spirituellen Entwicklung täglich zu arbeiten. Du kannst das Higher Self Home auch wie dein persönliches "spirituelles Fitnessstudio" sehen, in dem du dich immer wieder mit dir selbst und deiner Spiritualität verbindest und diese so trainierst und weiterentwickelst. Hier erhältst du immer wieder neue Coaching-PDFs und Übungen von Laura, als auch Meditationen mit denen du dann arbeiten kannst. Weiterhin gibt es eine Live Session und eine Live Q&A Session pro Monat.

Du kannst natürlich jeden Kurs für sich nutzen, aber auch super als gegenseitige Ergänzung füreinander, um auch langfristig an deinen Wünschen und Zielen dranzubleiben :) 

Egal für was du dich entscheidest, wir wünschen dir viel Freude und viele schöne Lebensmomente damit ♡

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.